Lebenslauf
 
Ich bin als Tochter einer ungarischen Flüchtlingsfamilie in Langenthal/BE geboren, habe dort die Schulen besucht und die kaufm. Lehre absolviert. Vor mehr als zwei Jahrzehnten bin ich aus beruflichen Gründen nach Bern gezogen.
 
Erst- und Zweitausbildung
Kaufmännische Berufsschule, danach mehrere Jahre berufliche Tätigkeit in der Versicherungsbranche. Ab 1995 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Fribourg mit Abschluss lic.iur.
 
Tanzausbildung – Perkussion – Kampfsport
 
Flamencotanz
1984-1988 Academia Flamenca Pablo de Molina, Solothurn/Bern
1988-1994 Schule für Flamenco und Clásico Español Angelines Galvan, Arbon
1986-bis heute regelmässig Weiterbildung im In- und Ausland bei:
Mercedes y Albano, Madrid; Pacita Tomas y Joaquin Villa, Madrid; La Mariquilla, Granada; Tatiana Garrido, Granada; Antonia Moya; Leonor Moro; Isabel Amaya; La Candela; Antonio Perujo; Juan Parra; Manuel Moreno; La Renata; Chiqui de Jerez; Juana Amaya; Israel Galvan; Bruno Argenta; Miguel Vargas; Elena Vicini.
 
Perkussion (Workshops)
Ricardo Espinosa (Cajón); Andi Pupato (Cajón) Samir Essahbi (Darabuka); Willi Hauenstein (Kpanlogo); Anne Breick (Cajón & Bodypercussion); Tiziano Ronchetti (Darabuka); Max Pollak (Bodypercussion).
 
Klassischer südindischer Tanz „Bharata Natyam“
1980-1991 D. Keshava, Basel, regelmässige Auftritte im In- und Ausland mit der
Tanzgruppe „Kalasri“.
 
Nordindischer „Kathak“ (Workshops)
Nirupama and Rajendra, Bangalore/Bern; Iris Brikey „La Comino“, Braunschweig; Sushmita Banerjee, Kalkutta/Genf; Namrata Pamnani, Dehli/Genf.
 
Tapdance (Workshops)
Max Pollak (Rumbatap, New Orleans Tap, Bodypercussion); Heather Cornell (Rhythmtap); Heidi Michel, Tapmagic, Bern
 
Karate „Kyokushinkai-Stil“
1975 – 1985 Im Karate-Club Zofingen. Sehr gute Lehrer für gelenkschonende Bewegungsabläufe und Haltungskorrekturen, sehr wertvoll in meiner Tanzausbildung.
 
Unterrichtstätigkeit
Seit 1992 in Bern, im April 2006 Umzug in das grosse Tanzstudio am Bubenbergplatz 8 beim Hauptbahnhof Bern.

Es besteht ein vielfältiges Kursangebot tagsüber und am Abend. Regelmässig führe ich Workshops für Flamencotanz und Kastagnettenspiel durch, ausserdem organisiere ich Gastkurse für Flamenco im weiteren Sinn (Tanz, Perkussion, Gesang, Gitarre) und Rhythmus (Perkussion, Bodypercussion).
 
Auftritte in Flamenco-Formationen (Auszug seit dem Jahr 2000)
2000 Haberhuus Köniz/Bern „Chispa Flamenca“
u.a. mit Pedro Navarro, Juan Garcia
2001 Haberhuus Köniz/Bern
(Privatanlass)
„dos mujeres“
mit C. M. Togul, Fribourg
2001 Château Mosimann, Olten
(Firmenanlass)
Flamenco por Fiesta
u.a. mit Claudio Mermoud, Pedro Navarro
2002 „Zum Isaak“, Basel „Chispa Flamenca“
2003 Berner Keller, La Neuveville
Veranstalter: Rotary-Club
„Chispa Flamenca“
2004 Brügg, Freilichtbühne Kiesgrube
Veranstalter: Kulturkommission Biel
„Cuadro Flamenco“
2005 Ankerhaus, Ins „Aroma“
2005 Bären, Ostermundigen Schülervorstellung
„Flamenco Tanzstudio Susana“
2006 Espavoz, Bern Fiesta Flamenca
2007 Marienkirche Bern
(Privatanlass)